Hans Langner

Kunstkurse

Instant Art

Durch das Loesen der gewohnten Sichtweise werden wir die Dinge anders und dadurch neu und ohne Praegung erleben. Im Resultat bieten sich ungeahnte Moeglichkeiten, da jeglicher Gegenstand zu potentiellem Material wird.

Wir lernen aus vorgefundenen Alltagsgegenstaenden und vermeintlich Nutzlosem, frei oder unter Themenvorgabe, Kunstwerke zu schaffen. Durch Veraendern der Position und durch Kombination von voellig unabhaengigen Gegenstaenden, ergeben sich neue Sinnzusammenhaenge.
Unser Blick wird neu und kreativ geschult und erheblich geschaerft. Wir lernen genauer und intensiver hinzusehen. Ergaenzend wird unser Schaffen spontaner, experimentierfreudig und gewinnt dadurch an Lebendigkeit.

Wir werden begeistert und verbluefft zugleich sein, dass alles das Potential hat ein Kunstwerk zu werden. Die Teilnehmer sind aufgefordert jegliche Gegenstaende mitzubringen, die auf Wunsch auch ausgetauscht werden koennen. Je mehr Material desto besser, damit wir aus dem Vollen Schoepfen koennen. Hans Langner bietet als Basis eine grosse Materialauswahl an.

Dieser Kurs ist fuer die Teilnehmer in Zukunft, im Berufs- wie auch im Privatleben, eine grosse Bereicherung. Der Umgang mit vorgegebenen Situatioenen faellt von nun an leichter, da wir Flexibilitaet gewinnen.